13.05.2022

Eins von 141!

Die Umsetzung unseres Leitsystems für den Forschungscampus Bahrenfeld in Hamburg hat begonnen. Die 141 Fundamente sind bereits gesetzt! In den kommenden Monaten werden alle Informationselemente sukzessive implementiert. Die Signaletik für den 60-ha-großen Campus besteht insgesamt aus 333 Elementen. Das ist schon mal eine Aussage zur Komplexität dieses besonderen Wissenschaftsstandortes! Also: stay tuned!


29.04.2022

Das Congress Center Hamburg (CCH) ist wieder eröffnet!

Nach fünfjähriger Sanierung ist das Congress Center Hamburg (CCH) wieder voll im Betrieb. Mit 50 multifunktionalen Sälen auf einer Fläche von 36.000 m2 gehört das CCH zu den größten Kongresszentren Europas. Es wurde nach den Plänen von agn leusmann / Tim Hupe Architekten erweitert und revitalisiert. Neben einer Kapazität von 12.000 Personen, einem großen Saal für 3.000 Personen und 12.000 m2 Ausstellungsfläche ist die Lage des CCH unschlagbar: mitte in der Stadt, direkt am Bahnhof Dammtor. Ein paar Bilder gibt es hier und zu den Fernehnachrichten geht es hierhin.

Wir freuen uns über ein weiteres Projekt im Infrastruktur- und Veranstaltungsbereich! Weitere Bilder unseres Leitsystems folgen bald…


21.04.2022

YES! Nominierung für die European Design Awards 2022

Richtig gut! Unsere Signaletik für das ZAL (Zentrum für Angewandte Luftfahrtforschung) in Hamburg wurde für die European Design Awards 2022 nominiert. Das Rennen um die Preise hat begonnen!


19.04.2022

Free Desk for Creatives #standwithukraine #standforukraine #ukrainesupport #refugeeswelcome #youarewelcome

We are offering a free desk for ukrainian creatives in Hamburg. High speed internet und coffee included! Just get in touch with us! office@studio-gourdin.com


05.04.2022

2. Platz: Wettbewerb Touristisches Leitsystem der Stadt Prag und Leitsystem für die Prager U-Bahn

Es kann nur einer gewinnen! Wir sind trotzdem wahnsinnig stolz über unseren 2. Platz beim zweistufigen, internationalen Wettbewerb für das neue touristische Leitsystem der Stadt Prag sowie für die Prager U-Bahn. Was für eine Herausforderung und wie toll, dass wir zusammen mit Capitale Berlin / Daniel Perraudin (Typografie), Sheraz Khan (Kartografie) und Gerit Lippert (UX Design) mit drei weiteren namhaften Teams ausgewählt wurden, eine Vision für die zukünftige Navigation – sowohl unter- als auch überirdisch – durch Prag zu entwickeln! Es war eine der intensivsten und komplexesten Aufgaben der letzten Monate. Wir haben dabei natürlich wieder eine Menge gelernt…

Der Wettbewerb wurde durch Czechdesign (Tschechisches Design Zentrum) im Auftrag von ROPID (Verkehrsbetriebe Prag) durchgeführt.


04.04.2022

Signaletik-Beitrag im ZAL Yearbook 2021

Welche Rolle das Leitsystem in seinem Office-Gebäude für das Image eines Unternehmens spielt, ist dem Zentrum für Angewandte Luftfahrtforschung in Hamburg (ZAL) besonders bewusst. Es schafft eine einzigartige Arbeitsatmosphäre und verstärkt die Verbindung zwischen Beschäftigten und dem Unternehmen. Gute Orientierung ist wieder mal wegweisend für Motivation und Teamgeist…

Wir freuen uns über einen 4-seitigen Beitrag zur Signaletik im ZAL Yearbook 2021. Das Yearbook finden Sie hier zum Download.

Mehr erfahren

01.04.2022

Wegeleitsystem Congress Center Hamburg: auf gutem Weg!

Die Realiserung des Leitsystems für das Congress Center Hamburg geht mit großen Schritten voran! Mit ca. 50 teils individuell konfigurierbaren Sälen auf 36.000 m2 gehört das revitalisierte CCH zu den größten Event-Locations in Norddeutschland. Wir freuen uns auf das tolle Ergebnis! Mehr in Kürze.


01.03.2022

Neu: Sie können nun unseren Newsletter abonnieren!

Sie wollen über die Projekte von Studio Gourdin informiert bleiben? Melden Sie sich ab sofort für unseren Newsletter an! Gern können Sie uns natürlich auch auf LinkedIn, Instagram, Facebook und Pinterest folgen.


12.01.2022

Telegraph Berlin auf »Fonts in Use« veröffentlicht!

Unsere Signaletik für das Telegraph Berlin wurde gerade auf Fonts in Use veröffentlicht. Wir freuen uns umso mehr, dass das Projekt es mit der Garaje von 205TF auch in die Kategorie »Staff Pic« geschafft hat!

Mehr Bilder

14.12.2021

Fertiges Projekt: Telegraph Berlin

Wie kann Signaletik dazu beitragen, die Aufenthaltsqualität zu steigern? Mit einer klarer Identitätsstiftung! Sehen Sie sich unser Projekt für das Telegraph in Berlin-Mitte an. 

Mehr Bilder

17.11.2021

ÖPNV- und Stadtleitsystem für die Stadt Prag, wir sind dabei!

Wir freuen uns sehr, dass wir am Wettbewerb für die neue Signaletik der Stadt Prag teilnehmen dürfen. Ziel ist die Konzeption eines Leitsystems, das sowohl für die öffentlichen Verkehrsmittel als auch die touristische Orientierung und Wegeleitung bestimmt ist. Ein besonders sinnvolles Vorgehen zur Zeit der Mobilitätswende! Neben Studio Gourdin besteht unser Kompetenzteam aus Daniel Perraudin (Typograph, Capitale Berlin), Gerit Lippert (UX-Designerin) und Sheraz Khan (Kartograph). Der Wettbewerb wird durch Czechdesign (Tschechisches Design Zentrum) im Auftrag von ROPID (Verkehrsbetriebe Prag) durchgeführt. An die Arbeit! Mehr infos hier.


23.09.2021

Humbold Forum – Eröffnung des Ethnologischen Museums und des Museums für Asiatische Kunst

Jetzt ist es soweit: Das Ethnologische Museum und das Museum für Asiatische Kunst öffnen heute ihre Tore. Das Festakt zur Eröffnung fand gestern in Anwesenheit vom Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier statt. Auf seine sehr ehrliche Rede hinsichtlich der anstehenden Aufgaben der Museen folgte eine besonders bewegende Ansprache der nigerianischen Schriftstellerin Chimamanda Ngozi Adichie. Der Festakt ist hier im Relive zu sehen. Mehr zum Projekt hier.

Mehr Bilder

08.09.2021

Lugdunum Lyon – Gallo-römisches Museum

Erste Bilder zu unserem neuen Projekt für das gallo-römische Museum »Lugdunum« in Lyon (Frankreich). Ein beeindruckende Architektur von 1975 des französischen Architekten Bernard Zehrfuss (1911–1996). Wir starten in Kürze!

Mehr Bilder

Bilder: © Studio Gourdin


15.08.2021

Cross Innovation Lab 2021: Klima

Was passiert, wenn Verkehrsbetriebe und Landesbehörden für Infrastruktur in Zusammenarbeit mit drei Kreativen (Ulrich GrenzJonas Voigt und Nathanaël Gourdin) über das Thema Mobilität nachdenken? Es entstehen spannende und unerwartete Lösungen mit dem Fokus Mobilitätskultur und Lebensqualität. 

Mehr Erfahren

Im Rahmen des von der Hamburg Kreativgesellschaft initiiertem »Cross Innovation Lab 2021: Climat« wurde ein partizipatives Kommunikationskonzept für eine neue Mobilitätskultur entwickelt, das Bürger_innen dazu animieren soll, sich nachhaltig zu bewegen und den städtischen Raum dabei mitzugestalten.

In Wettbewerbsform werden über eine App mittels CO2-Tracking Punkte gesammelt, die zur Umgestaltung von Stellflächen (rePlace) für einen Zeitraum von 6 Monaten genutzt werden können. Mithilfe von Augmented Reality können die zur Auswahl stehenden Parklet-Module (Bühne, Ausstellungsfläche, Mini-Markt, Lounge, Fahrrad-Repair-Station…) am ausgesuchten Standort visualisiert werden. So werden neue Begegnungsorte für eine lebenswerte Stadt geschaffen. Ein spielerisches Wettbewerbsprinzip nutzt so den Anreiz der Mitgestaltung und Teilhabe an der Mobilitätswende: Je nachhaltiger die Mobilität, desto mehr wird die Stadt zu einem öffentlichen, belebten und zukunftsfähigen Lebensraum – Moving City for Future. 

Prägnant, frisch und flexibel: Die für das Vorhaben entwickelte Dachmarke MovingHH dient sowohl dem Kommunikationsprozess für eine neue Mobilitätskultur in Hamburg als auch der Kennzeichnung der Parklets als eine erste Maßnahme. Sie ist sowohl für die eigenständige Nutzung als auch als add-on zu anderen Marken konzipiert.

Wenn Mobilität zum Umsteigen einlädt…

 

Unser Kreativ-Team
Ulrich Grenz: Architekt, Gründer und Partner von asdfg Architekten BDA
Jonas Voigt: Freiberuflicher Designer und Stratege, weitere Infos unter jonas—voigt.com
Nathanaël Gourdin: Designer, Gründer und Geschäftsführer von Studio Gourdin GmbH

 

Unternehmen
Hamburger Hochbahn, Hamburger Verkehrsverbund, hySOLUTIONS, Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer, Behörde für Verkehr und Mobilitätswende, PMO#Digital; mit Melanie Mergler, Laura Ehrenberg, Kathrin Gisdon, Joachim Wiucha, Lilli Russ, Florian Magin, Daniel Schulz und Dominik Radzuweit.

Weitere Infos auf der Seite des Cross Innovation Lab: Eine Kultur für nachhaltige Mobilität.


06.07.2021

Lugdunum: unser neues Projekt in Frankreich!

Studio Gourdin wurde vom Lugdunum, einem archäologischen Museum in Lyon, für das neue Gebäudeleitsystem sowie die Ausstellungsbeschriftung beauftragt. Wir freuen uns auf diese neue Herausforderung.


12.08.2021

Fertig! Unsere Ausstellung für Hapag Lloyd wurde eröffnet.

Kurz vor dem Beginn der Feierlichkeiten zum 175. Jubiläum der Gründung der Hamburg-Amerikanische Packetfahrt-Actien-Gesellschaft (Hapag), Vorläuferin der heutigen Hapag Lloyd AG, wurde unsere Ausstellung im Kuppelraum der Unternehmenszentrale am Ballindamm eröffnet. Wir bedanken uns bei unserem Auftraggeber HC Stader GmbH und der Hapag Lloyd AG für die tolle Zusammenarbeit und wünschen den Besucher_innen viel Spaß! Bilder der Ausstellung folgen in Kürze…


25.06.2021

Erste Bilder aus dem Französischen Pavillon…

Auffallend elegant… Die Umsetzung unseres Leitsystems für den Französischen Pavillon geht voran. Mehr in Kürze!


25.06.2021

Fertigstellung der Grottensaal-Black-Boxes!

Unsere Schaukästen mit einzigartigen Fundstücken aus dem Grottensaal im Mathematisch-Physikalischen Salon sind fertig! Ein neuer Blick auf die Vergangenheit des Dresdner Zwingers


16.04.2021

Wettbewerb Stadtbahnhaltestellen Dortmund

Es kann nur einer gewinnen, das waren wir leider nicht! Aber vielen Dank an studio schlotthauer matthiessen – architecturemade für die Einladung, mitzuwirken. Das hat wirklich viel Spaß gemacht! Hier geht es zum Projekt.


07.04.2021

Die Signaletik des ZAL (Zentrum für Angewandte Luftfahrtforschung) wurde fertiggestellt!

Wir freuen uns über das sehr positive Feedback des Auftraggebers und der Nutzer_innen! Erste Fotos gibt es hier


26.03.2021

Neue Ausstellungsgestaltung!

Wir arbeiten gerade an einer neuen Unternehmensausstellung in einem denkmalgeschützten Gebäude im Auftrag von H&C Stader. Eine große Herausforderung! Mehr in Kürze…


18.03.2021

Neues Projekt für ein Orientierungssystem in Hamburg

Studio Gourdin wurde von Bonava Deutschland GmbH mit dem Orientierungssystem für das Wohnquartier »Luruper Höfe« in Hamburg beauftragt. Wir freuen uns!


08.02.2021

Neues Projekt in Nordhein-Westfalen

Wir freuen uns auf ein neues Leitsystem für ein Hallenbad, im Auftrag des Niederländischen Architekturbüro Slangen + Koenis! Mehr Infos folgen in Kürze…


02.02.2021

Cross Innovation Lab 2021 – Toll, dabei zu sein!

Seit kurzem stehen die Experten für das Cross Innovation Lab der Hamburg Kreativ Gesellschaft fest. Ich freue mich, mit 11 weiteren Kolleginnen und Kollegen Teil des Teams zu sein!

Mehr Erfahren

Beim Cross Innovation Lab »arbeiten Kreativschaffende und Unternehmen mehrere Wochen in interdisziplinären Teams an Innovationsvorhaben und -bedarfen der Wirtschaft«, so die Hamburg Kreativ Gesellschaft. Mehr Infos zu diesem spannenden Format gibt hier


29.12.2020

Unsere neuen Studio-Gourdin-Briefmarken sind da!

Nach einem sehr besonderen Jahr haben wir pünktlich zum Jahreswechsel unsere erste Briefmarken-Serie drucken lassen. Bunt, dynamisch und voller hoffnungsvollen Botschaften! Wir schauen mit großer Zuversicht auf 2021!

Mehr Erfahren

Mehr Bilder hier!


17.12.2020

Das Humbolt Forum wurde gestern eröffnet!

Sehr gelungene digitale Eröffnung des Humboldt Forums gestern Abend! Und unser Leitsystem war in den Tagesthemen zu sehen…

Mehr Erfahren

Mehr Infos zu unserem Projekt gibt es hier und dort. Für eine kurze Führung einfach eintreten!


26.08.2020

Neues Projekt in Berlin-Mitte!

Studio Gourdin wurde mit der Signaletik des ehemaligen Telegraphenbauamts in der Köpenicker Straße beauftragt. Wir freuen uns!

Mehr Erfahren

Mehr Infos zum Projekt gibt es hier.


17.04.2020

Bauliches Corporate Design Humboldt Forum

Es geht mit der Produktion richtig voran!

Mehr erfahren

Mehr zum Projekt finden Sie hier.


27.02.2020

Workshop ZAL

Mehr erfahren

Vielen Dank ans ZAL Zentrum für Angewandte Luftfahrtforschung GmbH für den gelungenen Signaletik-Workshop gestern. Sehr inspirierend! Wir freuen uns schon auf den nächsten Workshop!


25.02.2020

Workshop Potsdam Science Park

Toller Signaletik-Workshop gestern im Potsdam Science Park! Vielen Dank an die Teilnehmer_innen für den guten Input und die große Motivation. Wir freuen uns auf die nächsten Schritte!

Mehr erfahren

Mehr zum Projekt finden Sie hier.


Wir verwenden Cookies und erheben mit Hilfe des datenschutzfreudlichen Webanalyticsdiensts Matomo Daten über die Nutzung unserer Webseite. Diese Nutzerdaten sind anonymisiert und verbleiben bei uns, d.h. sie werden nicht mit Dritten geteilt. Sie können unter "Einstellungen" der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wir verwenden Cookies und erheben mit Hilfe des datenschutzfreudlichen Webanalyticsdiensts Matomo Daten über die Nutzung unserer Webseite. Diese Nutzerdaten sind anonymisiert und verbleiben bei uns, d.h. sie werden nicht mit Dritten geteilt. Sie können unter "Einstellungen" der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Einstellungen wurden gespeichert.