Ausstellungen Stadtgeschichtliches Museum Leipzig

Architektonische Zeitreise

Mit drei temporären Ausstellungen widmete sich das Stadtgeschichtliche Museum Leipzig der spannenden städtebaulichen Entwicklung der Stadt und ihrer Architektur.
»Visionär« (1918–1933), »Totalitär«* (1933–1945) und »Plan!« (1945–1976) gehen mit dem räumlichen und grafischen Konzept auf die Spezifik jeder Epoche ein: plakativ, dramatisch oder sehr rational und versetzen somit dem Publikum in den jeweiligen historischen und architektonischen Kontext.

*in Zusammenarbeit mit bird, Kassel

© Gourdin & Müller

Auftraggeber
Stadtgeschichtliches Museum Leipzig
Fertigstellung
2017
Realisierungsumfang
SzenografieAusstellungsgrafik
Leistungsphasen
»Totalitär« und »Visionär«: Design, Ausführungsplanung, Vorbereitung und Mitwirkung bei der Vergabe, Produktionsbetreuung und Objektüberwachung»Plan!«: Konzeption
Bilder
Peter EichlerGourdin & Müller

Verwandte Projekte