Centrum Galerie Dresden

Es geht weiter

31 Jahre nach der Eröffnung des »Centrum Warenhauses Dresden« wird 2009 die Centrum Galerie an gleicher Stelle und in gleichem Gewand eingeweiht. Die Plastizität der Fassade mit ihrer charakteristischen Wabenstruktur der 70er Jahre, geringfügig neu interpretiert, verbindet Gegenwart mit der Vergangenheit. Die kantige Sprache der Fassade findet sich sowohl in der Typografie als auch bei den Informationsträgern des Leit- und Orientierungssystems wieder. Schwarz-weiß und klare Form für eine eindeutige Wegweisung. Wer Farbe sucht, muss auf die Parkebenen.

© Gourdin & Müller

Auftraggeber
Multi Development Germany GmbH
Fertigstellung
2009
Realisierungsumfang
OrientierungspläneParkhausbeschriftungPiktogrammsystemStelenWegweiserZielbestätigungen
Leistungsphasen
DesignAusführungsplanungVorbereitung und Mitwirkung bei der VergabeProduktionsbetreuung und Objektüberwachung
Fotocredits
Gourdin & Müller

Verwandte Projekte